A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z

Rentabilität

Die Rentabilität ist der Oberbegriff für mehrere betriebswirtschaftliche Kennzahlen, die es möglich machen, den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens zu beurteilen. Die Rentabilität wird meist als Prozentsatz angegeben. Sie soll ausdrücken, wie viel Prozent eine Bezugsgröße von einer anderen Bezugsgröße ausmacht, sodass sie insoweit eine Verhältniszahl ist. In ihrer allgemeinsten Form ist die Rentabilität eine Gegenüberstellung von erwirtschaftetem Gewinn und dem zur Erzielung des Gewinns eingesetzten Kapitals. Insoweit ist die Rentabilität ein wichtiger Maßstab für ein Unternehmen, um den Erfolg zu messen, zu analysieren, zu kontrollieren und zu planen. Nicht zu verwechseln ist die Rentabilität mit der Rendite, die häufig als Synonym für Rentabilität verstanden wird. Stattdessen ist die Rendite eher in der Finanzwelt anzusiedeln, da sie sich als jährlicher Gesamtertrag einer Kapitalanlage beschreiben lässt.