A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z

EU-Bankenvereinigung

Die EU-Bankenvereinigung ist die Spitzenvertretung des europäischen Bankensektors mit Sitz in Brüssel und ist vor allem bekannt als European Banking Federation (EBF). Sie wurde 1960 gegründet und repräsentiert rund 5.000 europäische Kreditinstitute aus 31 Ländern. Die EU-Bankenvereinigung verfolgt den Zweck, die Entwicklung der Industrie zu unterstützen und zu fördern. Sie schützt, repräsentiert und fördert die Interessen der Mitglieder und bietet ihnen wertsteigernde Informationen sowie einen effizienten und professionellen Service. Davon profitieren auch neue Mitglieder, die mit einer hilfreichen Unterstützung der EBF rechnen können.